Unwort des Jahres….

„Niveaulimbo“ ist „Jugendwort 2010“    

„Niveaulimbo“ ist „Jugendwort des Jahres 2010“. 
Mit dem Begriff beschreiben Jugendliche das Absinken des Niveaus beispielsweise
im Fernsehprogramm, bei Partys oder in Gesprächen.
Die Wort-Neuschöpfung zeige, dass Jugendliche die Entwicklung der Fernsehlandschaft und  
der Unterhaltungsformate kritisch beäugten und kommentierten, hieß es in der Begründung des Langenscheidt Verlags.  
                                       
Eine siebenköpfige Jury aus Schülern und Journalisten hatte die Wörter ausgewählt. 
Den zweiten Platz belegte „Arschfax“ – das aus der Hose heraushängende Unterhosenetikett.     
Advertisements

Proteine falten statt ballern

Der Biologe David Baker hat ein Computersimulationsspiel über Proteine im menschlichen Organismus entwickelt.  Wenn Computerspiele Menschen faszinieren und in ihren Bann ziehen, dann kann man dies auch für wissenschaftliche Forschungszwecke nutzen.  Angeblich ist das Spiel „Foldit“ spannender als „World of Warcraft“.

http://www.zeit.de/zeit-wissen/2010/06/biologie-wissenschaft-computerspiel?page=1

Coole Idee eigentlich… Mir fallen gleich ein paar Kandidaten ein, die auch lieber tagelang vor WOW hocken, statt sich unterrichtstechnisch still vor sich hin zu langweilen.

Noch besser wäre natürlich ein PC-Spiel zur Prävention, à la  „Wie ballere ich Kalorien weg oder meine eigenen Aggressionen?“ 🙂

Mal drüber nachdenken….

Safer Chat mit Bastian Schweinsteiger

Chatten bringt Spaß – meistens zumindest.  Mehr und mehr auch Kindern – worüber sich natürlich grundsätzlich diskutieren lässt.  Tatsache ist: sie tun’s und sind dabei häufig ganz schön unbedarft. Vielen Kindern sind die Tücken und Gefahren, welche im Chat auf sie lauern, nicht bewusst. Auch der erhobene Zeigefinger der Erwachsenen wirkt nur bedingt bis überhaupt nicht.

Aber vielleicht hilft ja ein Spot mit Sebastian Schweinsteiger:

http://www.polizei-beratung.de/medienangebot/details/form/7/84.html

Nicht schlecht, finde ich….

Lübeck: 12-Jähriger kommt mit Vollrausch in Klinik

Ohne Worte…

Lübeck: 12-Jähriger kommt mit Vollrausch in Klinik.