Unwort des Jahres….

„Niveaulimbo“ ist „Jugendwort 2010“    

„Niveaulimbo“ ist „Jugendwort des Jahres 2010“. 
Mit dem Begriff beschreiben Jugendliche das Absinken des Niveaus beispielsweise
im Fernsehprogramm, bei Partys oder in Gesprächen.
Die Wort-Neuschöpfung zeige, dass Jugendliche die Entwicklung der Fernsehlandschaft und  
der Unterhaltungsformate kritisch beäugten und kommentierten, hieß es in der Begründung des Langenscheidt Verlags.  
                                       
Eine siebenköpfige Jury aus Schülern und Journalisten hatte die Wörter ausgewählt. 
Den zweiten Platz belegte „Arschfax“ – das aus der Hose heraushängende Unterhosenetikett.     

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: