Auszeiten: Bildung, Information, Forschung und Kommunikation für Frauen

Auszeiten bewahrt die Erinnerung an Frauen und Lesben und ihre Bewegungen.
Allzu schnell werden die Kämpfe der Frauen um ihre Freiheit und Würde vergessen.
Und allzu schnell erinnert sich niemand mehr an die Frauen, die diese Kämpfe geführt haben. Nur wenige erfahren öffentliche Anerkennung für ihren Beitrag im kulturellen, politischen, gesellschaftlichen oder wissenschaftlichen Leben. Wer kennt die Namen von Künstlerinnen, Politikerinnen, sozial engagierten Frauen aus vergangenen Jahrhunderten, die oft gegen größte Widerstände tätig waren?“

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: