JiMs Bar – die Zweite….

Kleine Korrektur:

JiMs Bar, unsere alkoholfreie Cocktailbar, steht heute (Sonntag, den 29.05.2011) von 12 Uhr bis 21 Uhr in Bargteheide auf der Rathausstraße direkt vor Kloppenburg!

Advertisements

JiMs Bar auf dem Bargteheider Stadtfest

JiMs Bar, die alkoholfreie Alternative für alle, die gern Cocktails trinken, ist am Wochenende auf dem Stadtfest in Bargteheide vertreten.
Ihr findet uns am Samstag, den 28.05.2011 von 12:00 Uhr bis 22:00 Uhr und am Sonntag, den 29.05.2011 von 12:00 Uhr bis 21:00 Uhr auf dem Utspann-Parkplatz in Bargteheide.
JiMs Bar ist Bestandteil des Projekts „Jugendschutz im Mittelpunkt“. Fundiert ausgebildete jugendliche Barkeeperinnen und Barkeeper servieren im Peer-to-Peer-Ansatz auf einem speziell dazu aufbereiteten Barwagen alkoholfreie Cocktails bei Stadt- und Gemeindefesten, Schützenfesten, verkaufsoffenen Sonntagen und sonstigen öffentlichen Veranstaltungen.

Also: nix wie hin!!!!

Von Geduldsfäden, Anti-Wut-Fliegern und Traumbildern

Starke Emotionen wie Wut und Aggression sind ein fester und notwendiger Bestandteil unseres Alltags.
Wir alle mussten und müssen im Laufe unseres Lebens lernen, konstruktiv mit diesen Gefühlen umzugehen.
Als Schulsozialpädagogin arbeite ich gern mit Kleingruppen im Bereich der sozialen Gruppenarbeit.
Das Buch „Spiele zum Umgang mit Aggressionen“ von Rosemarie Portmann bietet zahlreiche praxistaugliche Übungen und Interaktionsspiele zum spielpädagogischen Ausprobieren und Einüben alternativer Verhaltensweisen mit Kindern und Jugendlichen.
Die Leitthemen:

  • Aggressive Gefühle wahrnehmen und ausdrücken
  • Auslöser für Wut und Aggression erkennen
  • Sich selbst und andere besser verstehen
  • Wut und Aggression beherrschen und abbauen
  • Ich-Stärke und Selbstwertgefühl aufbauen
  • Nicht-aggressive Beziehungen aufnehmen
  • Konflikte friedlich lösen
  • Rosemarie Portmann ist Diplom-Psychologin und langjährige Mitarbeiterin des schulpsychologischen Dienstes am staatlichen Schulamt in Wiesbaden. Ihr Buch „Spiele zum Umgang mit Aggressionen“ ist im Don Bosco Verlag erschienen.
    ISBN: 978-3-7698-0796-7