Crystal Meth auf dem Vormarsch

Nach Ansicht zahlreicher Experten kommt die synthetische Billigdroge Crystal Meth in Deutschland verstärkt in Umlauf.
Crystal wird vorwiegend in Labors in Tschechien produziert und in grenznahen Gebieten verkauft.
Die Droge, die vorwiegend geschnupft wird und extrem schnell zur Abhängigkeit führt, löst Psychosen und Hirnschäden aus, da Nervenzellen großflächig abtötet werden. Weitere Folgeschäden sind Gedächtnisstörungen und Verfolgungswahn.
Mehr Infos bietet der Artikel „Der Seelenfresser“ auf Zeit Online.

%d Bloggern gefällt das: